Anrudern 2019

Traditionell hat der ARCW auch in diesem Jahr am 1. Mai den Start in die Rudersaison eingeläutet. Die große Bootsflotte versammelte sich ab dem frühen Morgen auf dem Gelände und ein jeder bekam seinen Platz im Boot. Einige der festen Mannschaften nutzten die Gelegenheit direkt, um eine frühe Trainingseinheit voran zu schieben und gemeinsam versammelten sich um 10.00 Uhr alle unter der Löwenbrücke, um gespannt den offiziellen Ruderbeginn zu erwarten. Zusammen mit der ROW und dem Unisport war der Main zwischen der Alten Mainbrücke und der Löwenbrücke mit allen Bootsklassen gefüllt. Unsere Vorstandsvorsitzenden haben mit dem Oberbürgermeister auf der Barke den Würzburger Rudersport vertreten und nach einigen kurzen Ansprachen wurde das Ruderjahr 2019 erfolgreich begonnen.

Nachdem alle Boote wieder angelegt und in ihr Lager gebracht wurden, begann der gemütliche Teil der Veranstaltung. Mit gutem Essen, fröhlicher Musik und einem lustigen Beisammensein wurde auf den ARCW und den Rudersport in Würzburg angestoßen. Anschließend gab es sogar noch zwei Bootstaufen zu feiern, wovon der Kinder-Doppelzweier ein gemeinschaftliches Boot mit der ROW ist, wie schon bei der letzten Gala angekündigt. Nach den Taufgedichten und Jungfernfahrten wurde der Tag gemütlich beendet und ein riesiges Dankeschön geht raus an die vielen helfenden Hand und den Vergnügungsausschuss.